SUUNTO „EON STEEL“

suunto-EON-Steel_1_loEndlich ist er auf dem Weg zu uns:

Ab Freitag 16.01.2015  könnt ihr das neue Meisterwerk von SUUNTO, den
EON STEEL bei uns im Shop bewundern und erwerben ! Wir sind einer der wenige Tauchshops, die bereits vor der Boot Exemplare erhalten.

Highlight 2014

Das Jahr 2014 führt uns vom 16.-30.11.2014 auf die MALEDIVEN: Eriyadu Island Resort –  ! leider bereits ausgebucht ! – Einzelanfragen möglich –

maledivenIm nordwestlichen Teil des Nord Male Atolls gelegen und nur ca. 42 km vom Flughafen entfernt. Das wunderschöne Hausriff, ist nur etwa 30 m von der Insel entfernt. Die tropisch bewachsene Insel mit ihren traumhaften Sandstränden ist circa 300 x 180 m groß. Transferzeit vom Flughafen Male mit dem Schnellboot ca. 55 Minuten zum Resort

mehr unter: Highlight 2014

Rückruf Rückruf

 

WICHTIGER SICHERHEITSHINWEIS BEZÜGLICH HOCHDRUCKSCHLÄUCHE

Suunto kündigt einen Sicherheits-Rückruf für eine limitierte Menge an.

Lieber Suunto Kunde,
am 22. August 2013 veröffentlichte Suunto Oy eine wichtige Sicherheitsmitteilung, die die Hochdruck-Gummischläuche betrifft.  Bei einer limitierten Charge von Hochdruckschläuchen, die für die integrierten Suunto Tauchcomputer, Tauchcomputer Konsolen und analoge Konsolen verwendet werden, wurde festgestellt, dass das Schlauchmaterial was die Haltbarkeit des Schlauchs  beeinträchtigen könnte.
Dieser Mangel könnte im Druckluft-Gummischlauch zu einem Leck oder einen Riß führten, der einen gößeren Verlust von Atemgas auslösen könnte, was zu ernsthaften Verletzungen oder zum Tod führen könnte.
Für Suunto hat die Sicherheit der Taucher höchste Priorität. Suunto künidgt deshalb einen Sicherheitsrückruf von einer limitierten Anzahl von Hochdruckschläuchen wie folgt an.

Identifikation von betroffenen Hochdruckchläuchen: Zur Identifizierung klick hier

  • Schwarze Gummiummantelung des Schlauchs
  • Gekennzeichnet mit dem Text 5000 PSIG PRESSURE TESTED – MADE IN USA
  • Schlauchdurchmesser ca. 12,5 mm (1/2 inch) und Länge ca. 84 cm (33 inch)
  • Nur die Teile mit Hersteller Chargen-Nummer 1812

 

WICHTIGER SICHERHEITSHINWEIS BEZÜGLICH HOCHDRUCKSCHLÄUCHE

Suunto kündigt einen Sicherheits-Rückruf für eine limitierte Menge an.

Lieber Suunto Kunde,
am 22. August 2013 veröffentlichte Suunto Oy eine wichtige Sicherheitsmitteilung, die die Hochdruck-Gummischläuche betrifft.  Bei einer limitierten Charge von Hochdruckschläuchen, die für die integrierten Suunto Tauchcomputer, Tauchcomputer Konsolen und analoge Konsolen verwendet werden, wurde festgestellt, dass das Schlauchmaterial was die Haltbarkeit des Schlauchs  beeinträchtigen könnte.
Dieser Mangel könnte im Druckluft-Gummischlauch zu einem Leck oder einen Riß führten, der einen gößeren Verlust von Atemgas auslösen könnte, was zu ernsthaften Verletzungen oder zum Tod führen könnte.
Für Suunto hat die Sicherheit der Taucher höchste Priorität. Suunto künidgt deshalb einen Sicherheitsrückruf von einer limitierten Anzahl von Hochdruckschläuchen wie folgt an.

Identifikation von betroffenen Hochdruckchläuchen: Zur Identifizierung klick hier

  • Schwarze Gummiummantelung des Schlauchs
  • Gekennzeichnet mit dem Text 5000 PSIG PRESSURE TESTED – MADE IN USA
  • Schlauchdurchmesser ca. 12,5 mm (1/2 inch) und Länge ca. 84 cm (33 inch)
  • Nur die Teile mit Hersteller Chargen-Nummer 1812

Universal-Kamera-Gehäuse !

UW Kameragehäuse Seashell SS-1 passend zu mehr als 600 verschiedenen Kameras, Agfa, Canon, Casio, Olympus, Panasonic und viele mehr. Universelle U/W Gehäuse mit einer Einsatztiefe von bis zu 40 m. Durchdachtes System, welches das Einsetzen von ca. 800 verschiedenen Kameramodellen aller namhafter Hersteller ermöglicht.  Mit den Modellen SS1 und SS2 …. mehr
…und das Alles für nur 159.- EUR

Hier könnt ihr nachsehen ob euere Kamera passt